Montag, 6. März 2017

Herz am Montag - neue Wege

Da hab ich doch tatsächlich erst beim x-ten Blick auf meine Fotos vom Samstag festgestellt, dass hier
auf dem Teller ein Herz versteckt ist!

Gegessen habe ich das hervorragende Kartoffelrösti im Landgasthof Maien zusammen mit dem netten Mann aus dem Kinzigtal.

Wir haben am Samstag unsere dritte gemeinsame Runde gedreht und ich bin eine kleine Straße reingefahren, die mich schon länger immer wieder angelacht hat.

Wir wurden wirklich reichlich belohnt! Zum Einen ist die Strecke von Schlächtenhaus aus wunderbar zu fahren, kleine Straße, viele Kurven, tolle Ausblicke, zum Anderen kam dann auch endlich die Sonne raus. Davor sind wir dem blauen Himmel zwar entgegen gefahren, aber er wollte und wollte nicht näher kommen. Na, und der Gasthof ist echt klasse! Ein urgemütlicher Kachelofen, die alten Möbel wurden beibehalten, aber ansprechend aufgearbeitet, das Essen ist reichlich, liebevoll zubereitet und serviert. Roland hat man beim essen fast nicht gesehen, weil sein Pulli praktisch die gleiche Farbe wie der Tisch hatte...

Noch sind die Stunden für unsere Ausfahrten gezählt und eine längere Pause dient nicht nur zum essen, sondern auch zum aufwärmen, aber immerhin kann man überhaupt schon etwas fahren, das sich halbwegs Tour nennen kann. Davor habe ich 1,5 Stunden Conchitas Felgen und Speichen bearbeitet und den gröbsten Dreck runtergewischt. Eine gründliche Tiefenreinigung auf dem Waschplatz steht trotzdem auf dem Programm neben ein paar Schraubaktionen, Ölwechsel und Co. Conchita wird jetzt 21 und braucht ein paar echte Streicheleinheiten, Mesoroller und Hyaluronsäure für Mopeds im reifen Alter sozusagen.

Mehr Herzen am Montag gibt es wie immer bei den Fredissimas.

Kommentare:

  1. *♥YEAHundMOntagswochenstartknuddelgrußdazustell*

    AntwortenLöschen
  2. Antworten
    1. Das war auch fein. Roland hatte Hirschgulasch mit Kartoffelbrei und davor eine Flädelesuppe, sah beides gut aus und er hat nix übrig gelassen, muss also auch geschmeckt haben.
      Ich habe den Gasthof schon weiterempfohlen.

      Löschen